ENTER_PORCELAIN

Als Industriezulieferer produzieren wir seit über 100 Jahren unterschiedlichste Produkte aus Porzellan. In Workshops vermitteln wir unser Fertigungswissen an Produktdesigner. Anhand der daraus entstehenden Produkte zeigen wir unsere Fertigungsmöglichkeit und die Schönheit unseres Materials. Alles „made in Germany“ mit fairer Beteiligung der Designer.

Porzellan nachhaltig produziert in Deutschland.

1912 als Puppenkopffabrik gegründet, entwickelte sich das Familienunternehmen KOBER zum Spezialisten für besondere Produkte aus dem edlen Werkstoff Porzellan. Das Produkt-Portfolio umfasst Produkte für unterschiedliche Industrien und Produktdesigner. Von Serienproduktionen bis zu handgefertigten Unikaten – die Porzellanproduktion bei KOBER ist “Made in Germany” und besticht durch eine hohe Qualität der Produkte, Innovative Ideen und einem kompetenten Service.

www.kober-porzellan.de

Produktdesign & KOBER

Vorsicht! Die Liebe zum Porzellan ist ansteckend. Auf die richtigen Ideen kommt es an. Die über viele Jahre gewachsenen, engen Kontakte zu Produktdesignern helfen uns Porzellan immer wieder neu zu denken. In zahlreichen Workshops entstanden aus den Formideen der Kreativen und des Know-hows von KOBER neue Produkte. Eine kleine Auswahl davon möchten wir hier in unserem Shop präsentieren.

Feedback Produktdesigner

“KOBER Porzellan steht mit Qualität, Erfahrung und echtem Handwerk für authentische Produkte »made in Germany«. Produktions- und Entwicklungsprozesse werden transparent kommuniziert.
Das Material sowie das Endprodukt kommen aus Deutschland und gewährleisten dadurch kurze Arbeits- und Versandwege.

– etstudiofaubel

alle beteiligten designer

Unsere Produkte

100% made in Germany.

ALLE PRODUKTE
2019 Milan Exhibition
Für Produktdesigner

Workshops

Als Porzellanhersteller mit über 100 Jahren Erfahrung und als Anbieter vieler verschiedener Herstellungstechniken,
geben wir unseren Workshopteilnehmern einen Einblick in die Welt der Porzellanherstellung.
Welche Möglichkeiten gibt es in der Fertigung und welche Vorteile hat eine Herstellungsmethode gegenüber einer anderen?
Wir diskutieren alle Ihre Fragen und erarbeiten so eine gute Basis für den praktischen Teil des Workshops.
Im traditionellsten Verfahren, dem Schlickerguss,
produzieren wir Porzellanartikel und lernen Schritt für Schritt die einzelnen Stationen eines Porzellanproduktes in der Fabrik kennen.

Anmelden

@KOBERPORZELLAN

Instagram